Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Betreiber des Allsales.ch Online Shop und Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Der Allsales.ch Online Shop  (Schlosserstrasse 4, 8180 Bülach Schweiz) betrieben. Die Firma All Sales ist eingetragen bei der SVA Zürich.

Für den Verkauf von Waren durch uns gelten ausschließlich diese Geschäftsbedingungen. Andere Geschäftsbedingungen gelten nur, wenn sie von uns anerkannt worden sind.

Wir verkaufen unsere Waren an Endverbraucher und Zwischenhändler.

§ 2 Vertragsschluss

Durch die Präsentation unserer Waren werden Sie zur Abgabe eines Kaufangebotes in Gestalt einer Bestellung aufgefordert. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden“ im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine automatisch erzeugte Bestellbestätigung per E-Mail. Diese Bestätigung stellt noch keinen verbindlichen Kaufvertrag dar. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Lieferung der Ware zustande.

info@allsales.ch

Vertragspartner:
ALL SALES
Schlosserstrasse 4
8180 Bülach
Telefon: 0041445259000
E-mail: info@allsales.ch


§ 3 Annahme der Bestellung

Eine für Sie verbindliche Bestellung kommt erst zustande, wenn Sie sämtliche für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten eingegeben, die Kenntnisnahme von diesen Geschäftsbedingungen bestätigt und den Button „Bestellung absenden“ angeklickt haben. Bis zum Anklicken dieses Buttons können Sie Ihre Bestellung und die zu Ihrer Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern.

Wir behalten uns vor eine Bestellung anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt im freien Ermessen der Firma All Sales. Wird eine Bestellung nicht ausgeführt, teilen wir Ihnen dies unverzüglich per E-Mail mit.
Durch die Empfangsbestätigung kommt kein Kaufvertrag zustande; die Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Bitte beachten Sie, dass der Online-Verkauf unserer Waren ausschließlich in folgende Länder möglich ist: 
Schweiz, Fürstentum Lichtenstein, Deutschland, Frankreich, Oesterreich, Kroatien und Italien.

§ 4 Bestellmenge

Bestellungen sind nur in den verfügbaren Mengen möglich.

§ 5 Lieferung und Versandkosten

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Ist eine oder sind mehrere der von Ihnen bestellten Waren zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung bereits ausverkauft, können wir Ihre Bestellung nicht annehmen. Darüber werden wir Sie unverzüglich per E-Mail informieren.

Die Belieferung erfolgt durch die Schweizerische Post oder eigenem Kurier.

§ 6 Bezahlung

Alle Preise, die für Waren im Online Shop angegeben sind, enthalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer sofern diese erreicht worden ist.

Sie können bei der Bezahlung zwischen verschiedenen Zahlungsarten wählen:

  • Kauf per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)
  • Zahlung per Vorkasse
  • Barzahlung
  • Pay-Pal

Bei Bezahlung per Vorkasse bekommen Sie nach Eingangsbestätigung unsere Postverbindung mitgeteilt. Sobald der fällige Betrag bei uns eingegangen ist, werden wir die Ware an Sie versenden. Sollte Ihre Zahlung bei Allsales.ch nicht innerhalb von der gesetzten Frist eingehen, müssen wir Ihre Bestellung leider stornieren.

Wir behalten uns vor, die Nutzung der oben genannten Zahlungsarten individuell auf die Nutzung einer oder mehrerer Zahlungsarten zu beschränken.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§ 8 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

All Sales
Schlosserstrasse 4
8180 Bülach
Schweiz

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind nur auf unsere Kosten zurückzusenden, wenn Mängel der Ware bestehen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 9 Rücksendung

Es wird gebeten – ohne Rechtspflicht hierzu oder Nachteile bei Zuwiderhandlung – folgende Rücksendemöglichkeit zu wählen:

  • Sendungen der Schweizerischen Post:
    Bitte geben Sie ihr Paket in einer Postfiliale ab.

Wählen Sie für die Rücksendung eine andere Versandmöglichkeit, gehen die Kosten zu Ihren Lasten. Die Rücksendeadresse lautet:

All Sales
Schlosserstrasse 4
8180 Bülach
Schweiz

§ 10 Gewährleistung

Ihre gesetzliche Mängelgewährleistungsfrist beträgt 24 Monate und beginnt ab Erhalt der Ware. In dieser Zeit werden wir alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, beheben. Sie können entweder die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen, wobei das Wahlrecht bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen beschränkt sein kann. Sofern die Nacherfüllung fehlschlägt, haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Im Übrigen gilt der gesetzliche Anspruch auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Bei Auftreten eines Mangels innerhalb von 3 Monaten nach Lieferung der Ware wird vermutet, dass die Ware bereits bei der Übergabe mangelhaft war. Zeigt sich der Sachmangel erst nach Ablauf von drei Monaten ab Lieferung, hat der Käufer zu beweisen, dass der Sachmangel bereits bei Lieferung des Kaufgegenstandes vorlag.

§ 11 Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir zur optimalen Abwicklung der Bestellung, zur Lieferung der Ware, zum Erbringen von Dienstleistungen und zur Abwicklung der Zahlung. Zu diesem Zweck geben wir Ihre Daten an beauftragte Dienstleister und gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weiter.

Zum Zweck der Zahlungsabwicklung werden die dafür notwendigen Daten sowohl auf unserem Server als auch auf den Servern der von uns zur Zahlungsabwicklung beauftragten Unternehmen gespeichert.

Weitere datenschutzrechtliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Datenschutzerklärung bildet einen integrierenden Bestandteil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 12 CH-Kaufrecht

Es gilt schweizer Recht.

§ 13 Anbieterkennzeichnung

All Sales 
Schlosserstrasse4
8180 Bülach
Schweiz